Kurs drucken

Kunst und Architektur in Leipzig -Tagesexkursion zum Panometer und zum Museum der Bildenden Künste

Der gläserne Kubus des Museums der Bildenden Künste (MdbK) nach Plänen der Berliner Architekten Hufnagel/Pütz/Rafaelian überragt mit seiner Höhe von 36 m die umgebende Bebauung der Leipziger Innenstadt. Bereits von außen sichtbar sind die Höfe und Terrassen, die das Museum zur Stadt hin öffnen und das Prinzip der Leipziger Passagen aufgreifen. Die Präsentation zeitgenössischer Werke und raumbezogener Installationen auf den Terrassen, in den Höfen und Treppenhäusern macht die Begegnung von Kunst und Architektur in besonderer Weise erlebbar. Ein weiterer Höhepunkt der Exkursion ist der Besuch des Leipziger Panometers. Seit 2003 präsentiert das Industriedenkmal, das in einem ehemaligen Gasspeicher untergebracht ist, die größten 360°-Panoramen der Welt. Die Rundbilder von Yadegar Asisi mit einer Höhe von 32 Meter, die thematischen Begleitausstellungen und Making-Of-Filme beeindrucken seitdem mehrere Millionen Besucher. Die Führungen bieten sowohl Einblicke in die Konzeptionen der beiden Häuser, aber auch zu deren Architektur. Für Ruhepausen sind jeweils Cafés vorhanden. Führungsdauer Panometer 45 Minuten (vormittags), MdbK 90 Minuten (nachmittags), dazwischen Mittagspause in der Leipziger Innenstadt. Abschließend ist eine Einkehr im traditionsreichen "Auerbachs Keller" vorgesehen. Seine weltweite Bekanntheit verdankt der schon im 16. Jh. zu den beliebtesten Weinlokalen der Stadt gehörende Keller vor allem Johann Wolfgang von Goethe. Rückfahrt gegen 19.00 Uhr.

Kursnummer:Cr 005_6
Kursort:Abfahrt Rathausparkplatz
Leitung:Mahela Bär-Frisch, Architektin
Termin:Samstag, den 30.03.2019, 07:30 Uhr
Max. Teilnehmer:25
Verfügbare Plätze:0
Gebühr:58,00 EUR je Teilnehmer
Anmerkung:Gebühr für Busfahrt, Eintritt u Führungen; Verpflegung ist nicht inbegriffen. Die Bezahlung erfolgt im Bus.
Infos und Anmeldung online über die Homepage der VHS Creußen (www.vhs-creussen.de), Exkursionsleitung Mahela Bär-Frisch, Tel. 09270/91500-0.
Ansprechpartner: Mahela Bär-Frisch, Tel.: 09270/91500-0 oder 0171/4433275
Dieser Kurs ist ausgebucht, eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.
Zur Aufnahme in eine Warteliste kontaktieren Sie bitte den Ansprechpartner.






Geschäftsstelle
Rathaus der Stadt Creußen
Bahnhofstraße 11
95473 Creußen


Tel.: 09270/989-0
Mail: kontakt@vhs-creussen.de


Newsletter
Hier geht's zur Anmeldung.